Der so genannte Raubmord in der Rabenstraße 1923 und die seltsame Geschichte des Alexander Randad aus Hamburg