Wie im Landkreis Stade des Kriegsendes gedacht wird